Service

Der Servicegedanke von Round Table

Round Table ist kein Selbstzweck. Sinn und Zweck unserer Arbeit ist das "Fundraising" (Sammeln von Geldern) für die Unterstützung von Serviceprojekten. Dazu lassen wir uns allerhand einfallen. Vom Weihnachtsbaumverkauf, Katastrophen-Rallye, Partys Aktionstage an Schulen bis zum Weihnachtspäckchen sammeln und, und, und.

Mit den gesammelten Geldern oder auch mit material und Muskelkraft, engagieren wir uns für Projekte in der Region. Für das Nationale Service Projekt des Round Table Deutschland - einem jährlich wechselnden Einzelprojekt mit großer Reichweite - machen wir eine Ausnahme und unterstützen nationale oder auch internationale Organisationen und Projekte.

Es muss jedoch nicht immer Gelde sein! Gerade Round Table Childrens Which ist hierfür ein tolles Beispiel. Hierbei erfüllen wir schwer- oder todkranken Kindern einen sehnlichen Wunsch. Man ist immer wieder erstaunt, wie groß und großartig das Netzwerk des Round Table ist!

Wollen auch Sie Sich engagieren? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

 

 

Regionaler Service

Projekte die wir lokal vom Round Table Unna unterstützt haben und noch heute unterstützen.

Unnaer Tafel

Die Tafeln engagieren sich ehrenamtlich, damit jeder etwas zu Essen auf dem Tisch hat.


 

Frauenhaus Unna

Unterstützung bei der Einrichtung einer neuen Zuflucht in Unna.


 

Kinderhospitz Unna

In schweren Zeiten versuchen die ehrenamtlichen Mitglieder den Familien und indirekt betroffenen Kindern einen kleinen Lichtblick zu ermöglichen. Es ist unglaublich, wie ein wenig Aufmerksamkeit und Zeit für die einfachsten Dinge im Leben so viel positives Feedback auslösen kann!

 


Freibad Bornekamp

Der Verein ermöglicht es auch Familien mit geringerem Einkommen sich an heißen Sommertagen abzukühlen. Der Betrieb und die Instandhaltung ist aufwendig und kostspielig. Wir freuen uns auch hier einen Beitrag geleistet zu haben.

Nationaler Service

Projekte die bundesweit durch den Round Table Deutschland initiiert und (erstmalig) umgesetzt wurden.
Zum größten Teil werden die Projekte noch heute fortgeführt!

Weihnachtspäckchenkonvoi

Der Konvoi fährt jedes Jahr (wenn die entsprechenden Genehmigungen vorliegen) nach Rumänien, Moldavien und in die Ukraine. Hier in Duetschland werden Päckchen gepackt, welche die Kinder an den Zielorten in diversen Kinderheimen dann, teils als einziges Geschenk des Jahres, unter großer Freude auspacken.

Hier einige Impressionen aus dem Fernsehen zu dieser tollen Aktion!


 

NCL Stiftung

Die Stiftung wurde ins Leben gerufen, da ein Kind eines Tablers aus Dortmund erkrankte. Dann wurde das Projekt als Nationales Service Projekt ausgelobt und ist bis heute aktiv.


 

Schmetterlingskids

Nur wenige Kinder leiden an dieser schlimmen Hautkrankheit, doch deshalb ist die Medizin auch kaum an Ihr interessiert und gibt es so wenig Hilfe. Dies haben wir geändert, indem ein umfassendes Kompendium zum Umgang mit dieser Krankheit entstand.

Dieses wird nun, durch Dermatologen auf der ganzen Wellt unterstützt, in viele viele Sprachen übersetzt.


 

1000 Kinder sehen und hören

1000 Kinder in der Ukraine mit Seh- und Hörhilfen nachhaltig ausstatten. Dies war und ist das Ziel dieses Projektes. Und was sollen wir sagen, es werden jedes Jahr mehr glückliche Kinder!


 

Raus aus dem toten Winkel

Ein LKW-Fahrer übersieht bei abbiegen einen Fahrradfahrer. Dies ist schnell passiert und steht immer wieder in den Tageszeitungen.

Damit Kinder einen Eindruck davon bekommen, wie wenig der LKW-Faherer sieht, gibt es das Projekt Raus aus dem toten Winkel.

Eindrucksvoll wird hier Kindern an Grundschulen gezeigt, wie groß dieser Bereich ist und das man hier eine ganze Schulklasse mit >25 Kindern "verstecken" kann.


 

RT School of hope

Round Table baut eine Schule in Afrika.

Und noch so viel mehr. Wir setzen ein Zeichen und die lokalen Verantwortlichen unter Druck. 2007 begonnen, 2008 beendet, inzwischen entstehen in der Region weitere Schulen nach gleichem Vorbild. Durch engagierte Nachbarn und mit Unterstützung der Behörden.


 

Children's Wish

Aufbau einer Stiftung, die schwer kranken Kindern einen sehnlichen Wunsch erfüllt. Hier sieht man wieder einmal, wie stark das Netzwerk des Round Table ist und das wirklich jeder jeden über sechs Ecken kennt!